Es war der Regisseur Thomas Jacob, der Arnold Fritzsch zur Filmmusik holte. 1979, als er Musik für seine TV-Serie
"Jockei Monika" suchte, sah er Arnold mit seiner Band "Kreis" im Fernsehen und entschied spontan: Der ist es.

Daraus wurde eine Freundschaft, die bis heute anhält. Arnold Fritzsch schrieb u.a. die Filmmusik zum erfolgreichsten
Krimi aus der "Polizeiruf 110"- Serie des DDR-Fernsehens: "Der Kreuzworträtselfall". Regie: Thomas Jacob

Ab 1994 wendete er sich dann vorrangig dem Komponieren von TV-Film- und Serienmusiken zu.
Die SAT1 Serie "Der Bergdoktor" wurde auch dank seiner Musik zum Quotenhit.

Inzwischen schrieb er die Musik für eine stattliche Anzahl von TV-Filmen, darunter so erfolgreiche wie
"Die Frau im roten Kleid" mit Christiane Hörbiger.

Auch die ARD-Hitserie "Um Himmels Willen" wird seit nun 72 Folgen mit Fritzsch-Musik ausgestattet.